14. Mai 2013

Dies Jahr mal: Urlaub auf dem Hausboot

Autor: Martin

Tags:

Naja – eine kulinarische Reise wird das wohl nicht, die Küche ist wohl eher ein Notbehelf (siehe auch HIER), aber darum geht es auch bei unserem diesjährigen Urlaub mal nicht. Da geht`s um Wasser – und davon gibt`s rund um das Hausboot Schlei ne ganze Menge. Ich liebe ja Wasser. Unser Segeltörn vor zwei Jahren hat mich zwar gelehrt dass ohne Motor eigentlich schöner ist, aber so ein Hausboot und denn so langsam tuckern – das stell ich mir wirklich gut vor.  Erst dachte ich dass Boot sei nach dem Fisch benannt den ich noch aus Kinder- und Jugendanglerzeiten kannte. Ihm wurde nachgesagt er sei einer der am schwersten zu fangenden Fische, und sehr delikat trotz vieler mieser kleiner Gräten. In der Tat frag ich mich immer wieder vor dem Fischregal warum es den da nicht gibt, wenn er denn so toll sein soll. Entweder war da gelogen, er ist leider ausgestorben oder der Fang des Schlei ist wirklich ein Abenteuer nur für Profis…

Naja – jedenfalls liegt das Boot nicht auf einem Schlei,  sieht auch nicht aus wie einer, sondern liegt im Naturschutzgebiet “Schlei” in Schleswig Holstein. Norddeutschland ist doch so schön!

Die Ausstattung sieht gut aus, die Lage ist toll – nicht zu weit weg von uns – also geht`s bald los. Wir freuen uns schon. Falls es dort irgendwo Internet gibt, meine Frau hofft ja nicht, dann poste ich ein paar Bilder. Auch vom Essen, das wir in der Woche ausschließlich zubereitet kaufen werden ;)

 

Kommentar hinterlassen